SPD Bezirk Oberpfalz

Mitmachen - Mitglied werden

 

SPD.online Mitglied werden!
 

Zur Homepage der Arbeitsgemeinschaft 60plus

 

Jusos Oberpfalz

 

Arbeitsgemeinschaft für Bildung

 

Arbeitsgemeinschaft Selbst Aktiv Bayern

 

Einen schönen Sommer wünscht die BayernSPD! BayernSPD Landtagsfraktion Link zur BayernSPD - Landesverband der SPD
 

 

Friedrich-Ebert-Stiftung

 

Seminare und mehr ...

 

Topartikel Vorankündigung110 Jahre SPD Oberpfalz

Die OberpfalzSPD feiert im Jahr 2016 ihren 110. Geburtstag. Am 23. Oktober findet dazu die Festveranstaltung im neuen Aurelium in Lappersdorf statt. Die Festrede wird Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter halten.

Veröffentlicht am 27.07.2016

 

PresseKabinettsbeschluss zum Bundesverkehrswegeplan Viele Verkehrsprojekte in der Region weiterhin auf dem Abstellgleis

Auch nach dem Kabinettsbeschluss des Bundesverkehrswegeplans 2030, der heute Mittag vom Verkehrsminister vorgestellt wurde, hält sich die Begeisterung von Marianne Schieder, MdB in Grenzen.

„Natürlich freut es mich sehr, dass die vor allem aus dem Landkreis Cham geäußerte deutliche Kritik am Entwurf zu einigen Nachbesserungen geführt hat.“

Veröffentlicht am 03.08.2016

 

PresseUmbaumaßnahmen beim Gemeinsamen Zentrum (GZ) Schwandorf auf den Weg gebracht

„Das Bundesministerium des Innern hat die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) mit Schreiben vom 23. Juni 2016 um Grundsanierung des Bestandsgebäudes gebeten, in dem das Gemeinsamen Zentrum der deutsch-tschechischen Polizei- und Zollzusammenarbeit Petrocive – Schwandorf (Arbeitsstelle Schwandorf) untergebracht ist.“ Diese erfreuliche Nachricht erhielt die SPD- Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder aus dem Innenministerium. In einer Anfrage hatte sie sich nach dem aktuellen Stand der Umbaumaßnahmen beim GZ in Schwandorf erkundigt.

Veröffentlicht am 08.07.2016

 

PresseSolidarität mit den streikenden AsylbewerberInnen

Die Jusos Oberpfalz erklären sich solidarisch mit den streikenden AsylbewerberInnen im Regensburger Dom. Die JungsozialistInnen setzen sich seit Jahren für ein menschenwürdiges Asylrecht ein. „Wir sind mit den jüngsten Entscheidungen des Bundestags zur  Ausweitung der sogenannten ‚sicheren Herkunftsstaaten‘ nicht einverstanden. Das Menschenrecht auf Asyl wird damit ausgehöhlt“, verdeutlicht die Juso-Bezirksvorsitzende Carolin Wagner.

Veröffentlicht am 07.07.2016

 

PresseReform des Sexualstrafrechts: Ja zu „Nein heißt Nein“!

„Seit vielen Jahren wird über die Verschärfung des Sexualstrafrechts diskutiert – heute wurde sie vom Bundestag beschlossen. Künftig sind alle nicht-einvernehmlichen sexuellen Handlungen unter Strafe gestellt. Ein „Nein!“ des Opfers reicht aus, um die Strafbarkeit zu begründen. Dies fordert die SPD schon lange – dass dieser Paradigmenwechsel endlich erfolgt, ist ein großer Erfolg!, erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder.

Veröffentlicht am 07.07.2016

 

Presse"Das chaotische Vorspiel der Brexit-Verhandlungen muss ein rasches Ende haben!"

„Seit dem Brexit scheint die Tory-Regierung in Panik zu verfallen. Die Konsequenzen ihres Handelns für das Vereinigte Königreich scheint sie nicht wirklich zu interessieren", kommentiert der Amberger SPD-Europaabgeordnete Ismail Ertug den aktuellen Zustand.

Veröffentlicht am 07.07.2016

 

Pressezur Schließung d. Faurecia-Werks Trabitz und zur heute verkündeten Einigung über d. Einrichtung e. Transfergesellschaft

Zur heute verkündeten Einigung über die Einrichtung einer Transfergesellschaft für die Beschäftigten des Faurecia-Werks Trabitz erklärt MdB Uli Grötsch:

„Die Schließung des Faurecia-Werks Trabitz ist eine bittere Zäsur für den westlichen Landkreis Neustadt/WN und die ganze Region. Ich danke dem Betriebsrat von Faurecia und der IG Metall für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in dieser für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schweren Zeit. Dem unermüdlichen Einsatz der Betriebsrats- und Gewerkschaftsvertreter ist es zu verdanken, dass es am Ende gelungen ist, die Einrichtung einer finanziell gut ausgestatteten Transfergesellschaft zu erreichen.

Veröffentlicht am 06.07.2016

 

PresseAmberger SPD-Europaabgeordneter begrüßt beträchtliche Finanzspritze für Regensburger Hafen

Im Rahmen des europäischen Finanzierungsinstruments Connecting Europe Facility (CEF) hat die Europäische Kommission knapp 1,1 Millionen Euro für eine verbesserte Schienenanbindung zum Regensburger Hafen zur Verfügung gestellt.

Veröffentlicht am 06.07.2016

 

Presse"Gleichberechtigung heißt auch Mindestlohn für Geflüchtete!"

„Wenn wir Schutzsuchende, die vor Verfolgung, Krieg und Armut fliehen, schnellstmöglich in den Arbeitsmarkt integrieren wollen, dann ist ein gleichberechtigter Zugang zu Wohnraum, Bildung und gesundheitlicher Betreuung die logische Voraussetzung", kommentiert der SPD-Europaabgeordnete Ismail Ertug den Resolutionsentwurf.

Veröffentlicht am 05.07.2016

 

PresseLehrer brauchen Fortbildung für den Umgang mit traumatisierten Flüchtlingskindern

Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Margit Wild, unterstützt die Forderung des Bayerischen Lehrerinnen- und Lehrerverbandes (BLLV) nach einer stärkeren Unterstützung von Pädagogen bei der Integration von traumatisierten Flüchtlingskindern in bayerischen Schulen. "Viele Kinder haben auf der Flucht Schlimmes erlebt und müssen die Folgen verarbeiten. Auf bayerische Lehrerinnen und Lehrer kommen Herausforderungen zu, mit denen wir sie nicht allein lassen dürfen", erklärt die Bildungspolitikerin.

Veröffentlicht am 04.07.2016

 

PresseFlüchtlingspolitik, Brexit und CETA

In der nächsten Woche tagt das Europäische Parlament in Straßburg. Das Plenum stimmt u.a. über den Initiativbericht zur schnelleren Integration von Flüchtlingen in Gesellschaft und den Arbeitsmarkt ab. Auch der Brexit und CETA stehen nächste Woche im Plenum auf der Agenda.

Zu diesen Themen, die sich auch auf unsere Heimatregion auswirken werden, bekommen Sie im Lauf der Woche genauere Informationen und hier eine kurze Vorschau:

Veröffentlicht am 04.07.2016

 

SeniorenTermine der AG 60plus im zweiten Halbjahr 2016

Folgend finden sich die Termine der AG 60plus für das zweite Halbjahr 2016.

Veröffentlicht am 01.07.2016

 

RSS-Nachrichtenticker